Springe zum Inhalt Springe zur Suche Springe zur Startseite
Logo der Astrid-Lindgren-Schule
Untermenüpunkte im aktuellen Bereich

Wasser marsch!

Im Rahmen des Sachunterrichts besuchten die Klassen SEP 2a, SEP 2b und SEP 2c die Feuerwehr in Warendorf.

Zunächst wurden anhand von Bildern die Aufgaben der Feuerwehr erklärt. Die Kinder konnten erfahren, dass die Feuerwehrleute nicht nur Brände löschen, sondern auch Bäume fällen und bei Überschwemmungen helfen. Anschließend zeigte uns ein Feuerwehrwehrmann seine Ausrüstung. Er setzte sogar seine Atemmaske auf. Besonders spannend wurde es, als auf einmal der Alarm ertönte. Wir konnten beobachten, wie einige Feuerwehrmänner mit einem Auto zum Einsatz ausrückten.

Danach ging es nach draußen auf den Hof. Hier konnten die Kinder an drei Stationen wichtige Tätigkeiten der Feuerwehr ausprobieren. So wurde ein Schlauch an einen Hydranten angeschlossen und das Kommando „Wasser marsch“ gerufen. Jedes Kind durfte einen „brennenden“ Baum löschen. Zudem durften die Kinder eine große Runde im Feuerwehrauto mit Blaulicht fahren. An der dritten Station konnte die große Drehleiter eines Feuerwehrautos ausgefahren und geschwenkt werden.

Einen herzlichen Dank an die Feuerwehr in Warendorf für diesen tollen Unterrichtsvormittag!